Was ist das beste Alter, um Mikrofone zu kaufen?

"Willst du es wirklich wissen, denn ich werde es dir nicht sagen. Denken Sie nur ein paar Minuten darüber nach." Meine Antwort: "Ja. Wenn Sie mit dem Preis, den Sie zahlen, nicht zufrieden sind, kann ich garantieren, Dass Sie in sehr kurzer Zeit ein sehr gutes Mikrofon finden." Also, wenn Sie ein tolles Mikrofon mit großer Klangqualität wollen, und Sie wissen, wo Sie suchen müssen, dann wissen Sie, worauf Sie achten müssen.

Mein Lieblingsalter, um Mikrofone zu kaufen, ist mitte 20, weil es das Alter ist, in dem die meisten Leute anfangen, in die Audiowelt zu kommen. In diesem Alter ist der Markt offener und es gibt viel mehr Mikrofone zum Kauf. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, Ihre Mikrofone zwischen 20 und 50 Jahren zu kaufen. In meinem Fall begann ich in der Welt der Aufnahme mit meinem Vater in den späten 1960er Jahren. Ende der 1960er Jahre war die Welt der Mikrofone an einem sehr dunklen Ort. Es gab nur 3 Hauptmikrofone auf dem Markt. Alle waren billig, und alle hatten einen sehr schlechten Ruf. Wenn Sie also jemanden fragen, der anfängt, welches Mikrofon Sie kaufen sollen, müssen Sie erklären, wie es funktioniert, wie es klingen soll und wo es im Studio platziert werden sollte. Es gab niemanden, der all diese Fragen beantworten konnte, also beschloss ich, ein kurzes Buch zu schreiben. Das Ergebnis ist mein neues Buch "Makers of Mics: Their History, Their Development, Their Use".

Sie fragen sich vielleicht: "Was ist das beste Mikrofon? Was ist das günstigste? Was ist das beste Mikrofon für ein bestimmtes Projekt?" Es gibt eine Menge Informationen da draußen und es gibt keinen klaren Gewinner, es hängt nur davon ab, worum es bei Ihrem Projekt geht und was Sie erreichen möchten. Ein Mikrofon ist ein komplexes mechanisches und akustisches Design, das immer mit seinen Kollegen verglichen werden sollte. Es ist sehr wichtig, dass Sie Mikrofone zumindest im Prinzip vergleichen. Beginnen wir mit dem Offensichtlichen. Die meisten Mikrofone bestehen aus zwei oder drei Teilen: dem Mikrofon und seinen unterstützenden Teilen. Das Mikrofon ist in der Regel eine sehr einfache, einfache Struktur, und die unterstützenden Teile (und manchmal alle unterstützenden Teile) sind in der Regel sehr einfach. Das unterscheidet dieses Produkt hochgradig von anderen Produkten wie Mikrofone Test. Sehen wir uns die verschiedenen Mikrofontypen an. Einige Mikrofon-Designs sind fortschrittlicher und komplexer, einige sind einfach, einige nicht.

Die einfachsten Mikrofone sind: Ein Mikrofon ist eine einfache, einfache Struktur. Es besteht aus den folgenden Teilen: einem Mikrofon, einem Transformator und etwas Elektronik. Die meisten Mikrofone verwenden einen Transformator, der über einen einfachen Schaltkreis verfügt, der die Spannung vom Transformator in die Audiosignale umwandelt, die Sie hören. Wenn Sie mehr über die Schaltung erfahren möchten, müssen Sie einige Referenzmaterialien finden. Diese Seite soll Ihnen helfen, alles über die Transformatoren zu erfahren. Um Ihnen eine Idee zu geben, habe ich einen Artikel über die Audiosignale einfacher Transistoren. Diese Seite hat auch viele andere nützliche Ressourcen für Elektronik. Hier sind einige Links: 1. Was ist ein Audio-Transistor? 2. Warum gibt es Audiotransistoren? 3. Wie funktionieren Audiotransistoren? 4. Wozu sind die Transformatoren? 5. Wie wird ein Audiosignal in Ton umgewandelt? 6. Warum wird ein Messumformer benötigt?